SECURVITA Krankenkasse

Die Securvita BKK oder Securvita Krankenkasse ist eine deutsche Betriebskrankenkasse und Teil der gesetzlichen Krankenversicherung. Die Securvita (Eigenschreibweise SECURVITA) wurde 1996 als Körperschaft des öffentlichen Rechts gegründet. Damals war sie eine Vertriebsgesellschaft für Krankenversicherungen und Finanzdienstleistungen und hieß Securvita Holding AG. Diese Krankenversicherung betreut derzeit etwa 260.000 Versicherte. Der SECURVITA-Hauptsitz liegt in Hamburg.

Bundesweit war die SECURVITA von 1997 bis Februar 2018 als Krankenkasse für alle Versicherten geöffnet. Seit Februar 2018 ist eine neue Satzung des Bundesversicherungsamts in Kraft, welche den Wirkungskreis in Deutschland einschränkt. Die SECURVITA steht seitdem nicht mehr für die Länder Brandenburg, Bremen und Saarland offen.

Die SECURVITA Beiträge

Seit 2009 gelten in Deutschland einheitliche Beitragssätze vom Gesetzgeber. Die SECURVITA BKK hatte langen keinen einkommensunabhängigen kassenindividuellen Zusatzbeitrag. Seit 2015 gibt es einen einkommensabhängigen Zusatzbeitrag. Dieser beträgt seit 1. Juli 2017 nunmehr 1,7 Prozent des zugrundeliegenden Einkommens. Damit hat die SECURVITA den höchsten Beitragssatz aller deutschen Krankenkassen.

Die Vorteile der SECURVITA Krankenkasse

Ein Grundsatz der SECURVITA ist seit vielen Jahren, die klassische Schulmedizin mit der bewährten Naturheilkunde zu vereinen. Die SECURVITA hat für sich Freiräume in der Erstattung für besondere Therapierichtungen wie Anthroposophische Medizin und Homöopathie durchgesetzt. Sie bietet Zusatzangebote und Sonderleistungen wie Naturheilverfahren, sanfte Medizin und Akupunktur.

Ebenso herausragend sind die SECURVITA-Bonusleistungen für Familien. Beim Programm für Schwangerschaft und Geburt gilt die SECURVITA als die beste Krankenkasse in Deutschland. Diese Bewertung erhielt die Securvita auch in den Euro-Vergleichstests für die Jahre 2014 bis 2018. Auch andere Gremien und Medien bescheinigen der Securvita einen Spitzenplatz, wenn es um Naturheilkunde, Gesundheitsförderung, Bonus- und Vorteilsprogramme, Prävention und Zusatzleistungen geht.

Zuständigkeit der SECURVITA und Kontakt

Die SECURVITA ist nach wie vor zuständig in den Ländern Baden-Württemberg, Bayern, Berlin, Hamburg, Hessen, Mecklenburg-Vorpommern, Niedersachsen, Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz, Sachsen, Sachsen-Anhalt, Schleswig-Holstein und Thüringen.

Die Postanschrift der SECURVITA Krankenkasse lautet:

Postfach 10 58 29, 20039 Hamburg.

Das Büro der SECURVITA steht täglich von 07:00 bis 19:00 Uhr für Besucher offen. Die Adresse lautet:

SECURVITA Krankenkasse

Lübeckertordamm 1-3, 20099 Hamburg

Telefon-Nummer: 040 / 3347 7
Fax-Nummer: 040 / 3347 9000
E-Mail: mail@securvita-bkk.de

Servicetelefon: 0800/600 3000 (gebührenfrei)

SMS-Service: 0174/174 33 33

Die SECURVITA Krankenkasse verspricht Antwort bis zum nächsten Werktag. Es gelten die SMS-Tarife Ihres Mobilfunkanbieters.

Datenschutz
Ceramex Media GmbH, Inhaber: Andreas Kirchner (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.
Datenschutz
Ceramex Media GmbH, Inhaber: Andreas Kirchner (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.